Donnerstag, 4. August 2016

Terrassenanschluss

Unsere Terrasse bekam ihren Anschluss an den Rasen.
Wir haben den Übergang mit Muttererde  angefüllt und diesen einen halben Meter über den Rasen angeglichen.
Mit einer Walze verdichtet und direkt angesät:

vorher (noch ohne Stein- Einfassung):



Man erkennt gut den Höhenunterschied, den wir ausgleichen mussten.

Nachher mit Muttererde angefüllt und nach 10 Tagen (Rasensamen) :


Der komplette Anschluss:
gesetzte Pflastersteine als Einfassung, neu angelegter Rasen mit Übergang zur alten Rasenfläche.



Die Rasenkantensteine lassen noch auf sich warten (Naturstein in Sandstein ist nicht sehr verbreitet).
Vielleicht Ende dieser Woche.
Hinten ist es fertig und man kann schon prima entspannen :)